Nach dem verpassten Matchball am vergangenen Samstag (2:3 gegen SG Altenessen) sollte es gestern besser laufen, um den einen benötigten Punkt zur Meisterschaft zu holen. So ging es um 17:00 mit dem Teambus und elterlicher Begleitung auf nach Hilden, wo um 19:00 der Showdown beginnen sollte. Was für ein spannender Abend es werden sollte ahnte da noch niemand.

In Hilden angekommen. gab es die entsprechende Ansprache von Coach Harry Titt. Nicht verstecken, sicher spielen, Druck nach vorne, etc. So lautete die Devise. Um 19:00 ging es dann los. Nach 8 Minuten versenkte Sina zur Freude des zahlreichen Anhangs (neben einigen Eltern war auch noch nahezu die komplette Frauenmannschaft nachgereist !!!) die Kugel im Hildener Tor. Sollte doch Sicherheit geben, oder ? Nein, es war weiterhin ein zerfahrenes Spiel, Coach Harry Titt hielt es kaum in der Coaching-Zone (die gibt es in Hilden wohl tatsächlich) . Dann schloss plötzlich Karla beherzt ab und es rappelte zum 2:0. 10 Minuten später machte Rabia das 3:0 klar. Guter Pausenstand. Nun erstmal durchatmen. In Halbzeit zwei ging es gemächlich an, der 4. Treffer für 07 wollte nicht fallen. Dafür versenkte 20 Minuten vor Schluss einer gegnerische Spielerin einen Freistoß. 3:1 . 5 Minuten später Riesenschuß ins Eck, 3:2. Jetzt wurde es 15 Minuten spannend. Hilden immer wieder gefährlich, 07 konterte ab und zu, da war was los. Noch mal ein Wechsel, Mittelfeld defensiv stabilisieren. 2 Minuten, Krampf bei Laura, Tessa ab auf den Platz. Die Uhr läuft runter. Alle noch mal die Konzentration hoch. Ball raus. Entlastung in Richtung Eckfahne, Abpfiff ... Jaaa es ist vollbracht. Der Meister kommt von der Veronikastraße ! Riesenrückrunde, Mädels !!!

Das Team hat die Saison mit 12 Spielerinnen begonnen, mit 16 beendet und eine beeindruckende 2. Runde gespielt. Morgen geht es in Richtung Niederrhein zum Turnier und Abschlussfahrt ! Feiert schön.

 

 

Comments are now closed for this entry

   
© ALLROUNDER

Anmeldung

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok